Willkommen zum 5. Kongress der Swiss Academy of Ophthalmology (virtuell)

SAoO 2021
SAoO 2021

Der Kongress

StartseiteDer Kongress

Erster virtueller SAoO-Kongress
3.-5. März 2021

Notfälle in der augenärztlichen Praxis – von Arteriitis bis zur ZOOM-Konferenz

Unerwartetes kann jeden treffen. Dann sind schnelles Denken und sofortiges Handeln gefragt.
Holen Sie sich am virtuellen SAoO-Kongress das Knowhow, um ophthalmologische Notfälle und sonstige Notlagen professionell zu meistern.
Der Kongress richtet sich an Augenärztinnen und -ärzte, Praxis-, Spital- und Operationssaalmitarbeiter/-innen, Orthoptistinnen sowie Praxisassistent/-innen.

Eckpunkte des Kongresses:

  • Übersichtliche Zeitstruktur: Jede Session beginnt zur vollen Stunde und dauert 45 Minuten.
  • Vorträge in Deutsch und Französisch.
  • Zusätzlich gesponsorte Satelliten-Symposien.
  • Optimaler Wissenstransfer durch Einsatz von Voting-System, Paneldiskussionen, Möglichkeit Fragen zu posten und direkt mit Referenten und Ausstellern zu kommunizieren.
  • Zugriff auf alle Vortragsaufzeichnungen nach den Live-Tagen für drei Monate (bis 6. Juni 2021, 23:59 MEZ).

Europäischen Akkreditierungsrat für medizinische Fortbildung (EACCME)
Der 5. Kongress der Swiss Academy of Ophthalmology (SAoO) wird derzeit vom Europäischen Akkreditierungsrat für medizinische Fortbildung (EACCME) akkreditiert. Die Anzahl der für diese Aktivität erworbenen Weiterbildungspunkte (CME®) wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Die Akkreditierung durch die EACCME bedeutet, dass die angebotenen CME / CPD-Aktivitäten von hohem wissenschaftlichen Wert sind, keine kommerziellen Vorurteile aufweisen und die aktive Erwachsenenbildung fördern.

Der Kongress
© 2020 Copyright SAoO 2021